Einige Module sind deaktiviert, weil Cookies abgelehnt wurden. Nehmen Sie Cookies an, um alle Funktionen dieser Website zu nutzen.
COOKIES ANNEHMEN

Pressebereich

Sie sind Journalist und suchen nach Informationen über unser Unternehmen, Experten-Tipps oder nach Auskünften zu spannenden Reise-Themen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf! Travelzoo® verfügt über 27 Millionen Newsletter-Abonnenten weltweit und ist seit mehr als 15 Jahren auf dem Markt – unsere Reiseangebots-Experten sind vom Fach und kennen sich aus. 

 

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und geben Ihnen Insider-Tipps zu den verschiedensten Urlaubs- und Freizeit-Themen. Außerdem führen wir regelmäßig Umfragen unter mehr als 1.000 Reiseinteressierten und unseren Kunden aus der Reisebranche durch. So können wir spannende Trends aufweisen und auch Ihre aktuellen Fragestellungen aufgreifen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail! 

München,
15
Juli
2014

Die Sommerferien haben begonnen oder stehen unmittelbar vor der Tür. Viele Menschen packen ihre Koffer und brechen in den wohl verdienten Urlaub auf. Doch nicht wenige verbringen die schönste Zeit des Jahres auch in heimischen Gefilden. Und was fangen sie mit ihren freien Tagen an? Travelzoo® hat nachgefragt und eine repräsentative Umfrage zu den liebsten sommerlichen Freizeitbeschäftigungen der daheimbleibenden Deutschen umgesetzt.

Natur, Sport und Freizeitparks

Die Deutschen zieht es in die Natur: 87 Prozent der Befragten planen einen Ausflug an den Strand oder in die Berge. Dabei mögen sie es vor allem aktiv. Denn Sport im Freien ist mit 72 Prozent der Stimmen die zweitliebste sommerliche Freizeitbeschäftigung der Deutschen – egal ob Wandern, einen Ausflug in den Kletterpark oder Wassersport. Und auch Wasserparks, Freizeitpark...

 Mehr von dieser Mitteilung lesen

Bild.de - Von Knast bis Kartoffel: Deutschlands kurioseste Themenhotels

15
Jul
2014
www.bild.de

Welt Online - Balkonien-Urlauber sind aktiver als man denkt

14
Jul
2014
www.welt.de
Kontakt
photo:Christina Bathmann
Christina Bathmann
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
T:+49 89 125 017 003
/
M:+49 15 114 786 984
Soziale Medien