Berlin,
17
Mai
2019
|
15:50
Europe/Berlin

Flittern wie die Filmstars

Zusammenfassung

Im Mai beginnt die Hochzeitssaison auch für die Promis dieser Welt. Die heiraten meist mit viel Glitzer und Glamour und fliegen anschließend in luxuriöse Flitterwochen. Grund genug, sich mit Travelzoo von ihnen für die nächste Reise inspirieren zu lassen. 

BERLIN, 16.05.2019. Filmstar George Clooney und seine Verlobte Amal Alamuddin heirateten so, wie es sich für ein VIP-Paar gehört: Sie schworen sich ihre Liebe und flogen dann mit einem Privatflugzeug auf die Seychellen-Insel „North Island“. Dort verbrachten die beiden ihre Flitterwochen in einem Luxushotel der Spitzenklasse, gaben schätzungsweise rund 53.000 Euro für diesen besonderen Urlaub aus.  

 

Und nicht nur George und Amal flitterten äußerst luxuriös; auch viele ihrer VIP-Kollegen lassen es sich auf ihrer Honeymoon-Reise so richtig gut gehen und verbringen sie an den schönsten Orten der Welt. Grund genug, sich von ihnen inspirieren zu lassen – für die eigenen Flitterwochen oder einfach für die nächste Auszeit vom Alltag. Susanne Lettenmeier, Reiseexpertin bei Travelzoo, kuratiert monatlich zahlreiche Deals für den internationalen Herausgeber von Reiseangeboten. Sie kennt die aktuellen Reisetrends und verrät, wo Urlauber traumhafte Strände, exklusive Hotels und außergewöhnliche Kulinarik finden und auf den Spuren der Stars verreisen. 

 

Für die Aktiven: Irland 

Wenn sich jemand mit Luxus auskennt, dann sind es Kim Kardashian West und Kanye West. Umso ungewöhnlicher ihr Flitterwochenziel: Die beiden US-Superstars entschieden sich statt tropischer Insel für Europa und flitterten in Irland nahe der Stadt Cork mitten im Grünen. Von dort aus kann man eine typisch irische Aktivität erleben, die perfekt als Duo funktioniert: Einen Ausritt mit Pferden an der irischen Küste. Gemeinsam mit dem Partner am Strand – dieses Bild erinnert an Rosamunde-Pilcher-Filme, die tatsächlich häufig in dieser Gegend gedreht werden. Alternativ lockt eine Wanderung durch die grüne Landschaft oder ein Crashkurs im Bogenschießen. „Für einen authentischen irischen Aktivurlaub quartiert man sich am besten im Red Cow Moran Hotel in Dublin ein und erkundet von dort das Land“, sagt die Expertin von Travelzoo. 

 

Für die Entspannten: Malediven 

Ein Reiseziel, das die Stars lieben: Tom Cruise und Katie Holmes, Katy Perry und Russell Brand, Josh Duhamel und Fergie – sie alle flitterten auf den Malediven. „Wer wie die Stars einen hektischen, vollen Alltag hat, für den sind die Malediven perfekt“, erklärt Susanne Lettenmeier von Travelzoo: „Denn sie bieten völlige Ruhe und Entspannung. Hier kann man komplett abschalten.“ Überall auf den Inseln hier herrscht eine gewisse lockere, leichte Grundstimmung; es gibt keinen Stress und alle Wünsche werden erfüllt – etwa mit den sehr ausgefallenen und zutiefst wohltuenden Wellnessbehandlungen, für die die Malediven berühmt sind.  

 

Für die Romantiker: Paris 

Paris ist die Stadt der Liebe – das wissen auch die Stars: Reese Witherspoon und Jim Toth spazierten hier nach ihrer Hochzeit durch die malerischen Gassen. „Paris ist einfach die perfekte Stadt für Romantiker“, sagt die Deal-Expertin. Und sie hat mehr zu bieten als Croissants und hübsche Straßencafés.“ Im Montmartre gibt es die mur des je t’aime. „Auf dieser Mauer steht der Schriftzug „Ich liebe Dich“ in über 300 Varianten und 250 Sprachen“, sagt Susanne Lettenmeier. Und danach? Bei einer Bootstour auf der Seine den Sonnenuntergang beobachten romantischer geht es kaum. 

 

Für die Natürlichen: Bali 

Hollywood-Star Chris Pratt und seine Frau Anna Faris flitterten in Indonesien, genauer gesagt auf Bali, der „Insel der Götter“. „Den Spitznamen trägt Bali nicht ohne Grund, denn es ist wirklich göttlich dort“, sagt die erfahrene Reiseexpertin Susanne Lettenmeier von Travelzoo. „Wer bei Bali nur an Cocktails und Strand denkt, vergisst die Natur der Insel: Mit bewaldeten Vulkanbergen, langen Stränden, Korallenriffe und Reisfeldern hat Bali eindrucksvolle Landschaften zu bieten.“ Wer gemeinsam mit seinem Partner diese Natur entdecken möchte, der kann etwa auf den Vulkan Batur steigen. Der Aufstieg ist anstrengend und nervenaufreibend, aber schweißt noch mehr zusammen. Oben angekommen genießt man einen traumhaften Ausblick über die ganze Insel und probiert lokal angebaute Papaya.  

 

Für die Luxuriösen: Seychellen 

Exklusiv, exklusiver, Seychellen: Die Inselgruppe im Indischen Ozean ist ein Traumziel für die Flitterwochen – nicht nur für das Neu-Ehepaar Clooney. „Die Seychellen bieten völlige Privatsphäre“, sagt Susanne Lettenmeier. „Wer hier urlaubt, bleibt ganz sicher ungestört und hat Zeit für sich.“ Dafür sorgt unter anderem die Tatsache, dass auf den Seychellen nur wenige Autos unterwegs sind. Die Landschaft ist teils unberührt und atemberaubend schön: Lange weiße Sandstrände an klarem türkisfarbenem Wasser. Wer möchte, der kann an einem der Strände sein Abendessen zu sich nehmen und bleibt auch hier wieder ganz privat“, sagt die Deal-Expertin. Um das alles zu erleben, kann man im vornehmen Hilton Hotel auf der drittgrößten Seychellen-Insel einchecken; es liegt direkt am Fuße des 740 Meter hohen Mount Dauban und bietet den perfekten Ausgangspunkt, um die Umgebung zu erkunden – natürlich ganz exklusiv.  

 

Weitere exklusive Deals und alle Informationen zu den oben genannten Reisezielen gibt es auf der Websitetravelzoo.com. Wöchentliche Inspiration durch die Top 20-Reiseangebote bietet derTravelzoo-Newsletter, für den sich Nutzer online anmelden können.

Über Travelzoo

Travelzoo® bietet seinen 28 Millionen Mitgliedern Angebote aus erster Hand und einmalige Erlebnisse. Weltweit recherchieren unsere Deal-Experten nach herausragenden Angeboten und veröffentlichen nur die besten. Mit mehr als 25 Büros weltweit sind wir bei ausgezeichneten Reise-, Unterhaltungs- und Lifestyle-Erlebnissen am Puls der Zeit. Seit mehr als 15 Jahren arbeiten wir mit über 2000 Top-Reiseanbietern zusammen. Unsere langjährigen Beziehungen ermöglichen uns den Zugriff auf die besten Angebote. 

 Travelzoo und Top 20 sind registrierte Trademarks von Travelzoo. Alle anderen Namen sind Trademarks und/oder registrierte Trademarks der jeweiligen Eigentümer.