München,
08
August
2013
|
04:00
Europe/Berlin

Sommertrend: Städtereisen zu Schnäppchenpreisen

Im August stehen die Hotels in deutschen Großstädten zumeist leer oder sind wesentlich weniger stark besucht als in anderen Monaten. Viele Menschen reisen ans Meer oder in die Berge. Außerdem finden in den Sommerferien kaum Messen oder Tagungen statt. Hoteliers müssen sich also einiges einfallen lassen, um ihre leerstehenden Zimmer an die Frau und den Mann zu bringen. Die Experten von Travelzoo, dem Herausgeber von Reise- und Freizeitangeboten im Internet, geben Tipps zu drei beliebten deutschen Reisezielen – Berlin, Hamburg und München.

Berlin

Gute Schnäppchen finden Reiselustige deswegen aktuell vor allem in Berlin. Eine gute Nachricht, denn die Hauptstadt hat neben günstigen Übernachtungen auch eine Vielzahl spannender Aktivitäten zu bieten: von Besuchen zahlreicher Museen und historischer Bauwerke, über urbane Shoppingtouren bis hin zu einem aufregenden Nachtleben. Musicalfreunde werden ebenso fündig wie Konzertbegeisterte, Freunde von Gourmetrestaurants oder Szenetreffs ebenso wie Fans uriger Bars. Die Metropole zieht Kreative aus aller Welt in ihren Bann und bietet eine entsprechend vielseitige Kulturszene – bei mehr als 170 Museen und rund 150 Konzerthallen sowie Theatern wird in kaum einer anderen Stadt so viel geboten.  So verwundert es nicht, dass sich Berlin laut Angaben des statischen Landesamtes schon 2012 über 10,8 Millionen Besucher aus aller Welt freuen konnte – Tendenz steigend. Travelzoos besonderer Tipp für Städtereisende ist eine preisgünstige Übernachtung im zentralen Hotel Brandenburger Hof nahe des Ku’damms. Abends sollten sich Besucher der Hauptstadt das „Varieté-Erlebnis“ in den Hackeschen Höfen nicht entgehen lassen.

Hamburg

Hamburg wartet in diesem Sommer mit der Gartenschau und der Internationalen Bauausstellung IBA auf. Deswegen sind die Zimmer in der Hansestadt merklich gut gebucht. Darüber hinaus sind die Sommerferien in diesem Stadtstaat bereits vorbei. Dennoch: Der aufmerksame Reiselustige kann auch hier gute Übernachtungsangebote finden. Doch was können Besucher der nordischen Metropole erwarten? Hamburg ist eine Stadt der Gegensätze – Villen an der Außenalster und an der Elbchaussee verbreiten einen noblen Charme, das urbane Altona ist eine kleine Stadt in sich und das Vergnügungsviertel Sankt Pauli lockt mit der Vergnügungsmeile Reeperbahn. Auch Freunde des Maritimen werden sich in der Nordmetropole wohlfühlen: von den Landungsbrücken und der Elbe, über die zahlreichen Segelboote auf der Außenalster bis hin zum legendären Fischmarkt mit seinen unverwechselbaren Marktschreiern. Dazu kommen die verschiedensten Stadtviertel mit variierendem gastronomischen und kulturellen Angeboten – wie zum Beispiel das Portugiesen- oder das Karolinenviertel. Travelzoo empfiehlt Städtereisenden in Hamburg vor allem eine Hafenrundfahrt. Bei den Touren der Schiffe „Störtebeker“ und „Förde Princess“ können Touristen zum Beispiel den Fischmarkt, die HafenCity, die Fischauktionshalle und die Elbphilharmonie bestaunen.

München

Im Süden der Republik erwartet Reiselustige das biergartenreiche München, das gleichzeitig Großstadt und Provinz ist. Das Münchener Dolce Vita lädt zum Entspannen und Feiern bei einer deftigen Brotzeit ein. Außerdem locken die kulinarischen Genüsse des Viktualienmarketes jeden Tag mit besonderen Leckerbissen. Auch wer gerne Shoppen geht, wird fündig, ebenso wie Liebhaber von Kunst und historischen Bauwerkern – vom Marienplatz, dem Deutschen Museum, der Frauenkirche bis hin zum Bavaria auf der Theresienhöhe. Wer internationales Flair genießen möchte, sollte sich auf den Weg in Richtung der Schwanthaler Höhe oberhalb der Theresienwiese machen. Denn in dem ehemaligen Arbeiterviertel siedeln sich immer mehr Kreative und Kleingastronomen an. Bei für Deutschland meist sehr angenehmen Temperaturen lädt außerdem das Isar-Ufer zu langen Spaziergängen ein, darüber hinaus kommen Wanderer in der Natur des Münchner Umlands voll auf ihre Kosten. Travelzoo empfiehlt eine Übernachtung im Vier-Sterne-Hotel Angelo München Westpark. Wer entspannen möchte, kann sich im luxuriösen Arabelle Spa verwöhnen lassen.

Unternehmensinformationen

Travelzoo Inc. ist ein international agierendes Internet-Medienunternehmen. Mit 26 Millionen Abonnenten in Nordamerika, Europa, Asien und Australien publiziert Travelzoo herausragende Angebote von über 2.000 Reise-, Freizeit- und lokalen Anbietern. Dazu kommt Fly.com, eine Flugsuchmaschine sowie anbieterunabhängige und neutrale Preisvergleichsseite in einem. Weltweit verfügt Travelzoo über 25 Büros, davon zwei in Deutschland. Die in München und Hamburg ansässigen Experten recherchieren und testen die Angebote im Hinblick auf Preis, Verfügbarkeit und ihre Qualität, um den rund 1,4 Millionen deutschen Newsletter-Abonnenten nur die besten Aktionen zu präsentieren.

Im Asien-Pazifik-Raum agiert Travelzoo unabhängig und wird von Travelzoo (Asia) Ltd. und Travelzoo Japan KK im Rahmen eines Lizenzvertrages mit Travelzoo Inc. betrieben.

Travelzoo wird in Deutschland von Stiftung Warentest empfohlen (Ausgabe test Jahrbuch 2013).