München,
29
Oktober
2015
|
10:33
Europe/Berlin

Trend Städtereisen: die beliebtesten Ziele

Städtetrips auch in der kalten Jahreszeit sehr gefragt

Städtereisen sind sehr beliebt – auch in der kühlen Jahreszeit. Doch welche Ziele sind innerhalb Deutschlands, Europas und weltweit besonders gefragt? Travelzoo wollte es genauer wissen und hat in zwei Umfragen bei rund 2.400 Reiseinteressierten nachgehakt. Wohin geht die Reise und was macht den Reiz eines Citytrips aus?

Städtereisen lohnen sich im Herbst und Winter
Für die kühle Jahreszeit sind Städtereisen der Tipp schlechthin. Wer seine Auszeit in beliebten Metropolen des Südens verbringen möchte, findet diese im Herbst und Winter deutlich weniger überlaufen vor. So kommt es auch nicht zu Massenanstürmen auf Restaurants, Cafés oder touristische Hotspots. Außerdem klettert das Thermometer im November zum Beispiel in Rom immerhin noch auf milde 17 Grad. „Um zu sparen, buchen Sie am besten Flüge unter der Woche und zu Zeiten, an denen wenig Geschäftsreisende unterwegs sind", sagt Christina Bathmann, Sprecherin von Travelzoo Deutschland. 

Von Sightseeing bis Romantik
„Fast die Hälfte der befragten Reiseinteressierten möchten in diesem Herbst und Winter einen Citytrip unternehmen“, sagt Bathmann. Einzig Reisen in die Sonne sind noch ein wenig beliebter. Dabei könnten die Gründe für eine Städtereise kaum unterschiedlicher ausfallen. „Während mehr als drei Viertel vor allem am klassischen Sightseeing interessiert sind, freuen sich vier von zehn Fans des urbanen Urlaubs auf romantische Zweisamkeit mit ihrem Partner“, so Bathmann weiter. „Weitere 30 Prozent möchten den Weihnachtsmarkt der Stadt besuchen und mehr als ein Viertel eine Show, ein Musicals oder ein Konzert.“

Die beliebtesten Ziele
Die gefragtesten Metropolen wurden von mehr als 1.400 reiseinteressierten Travelzoo-Mitgliedern gewählt. Jeder Teilnehmer konnte bis zu drei Favoriten je Kategorie nennen.

Die Top 5 Deutschlands
Mit 58 Prozent ist Berlin das beliebteste Ziel hierzulande. Die deutsche Hauptstadt ist Kult – geprägt von Geschichte, kultureller Vielfalt und urbanem Lifestyle. Doch auch hanseatischer Charme weiß zu begeistern. So schafft es Hamburg mit 55 Prozent auf den zweiten Platz. Hafen und Alster, das Unesco-Weltkulturerbe Speicherstadt, die Reeperbahn und ein umfangreiches gastronomisches sowie kulturelles Angebot überzeugen. Das Gleiche gilt für München, das bei 40 Prozent der Teilnehmer punkten kann. Auf den Plätzen vier und fünf folgen das als „Florenz der Elbe“ bekannte Dresden (32 Prozent) und die rheinische Domstadt Köln (12 Prozent).

Die Top 5 Europas – ohne Deutschland
Barcelona
 überzeugt mit mediterranem Klima, atemberaubender Architektur wie Kultur und ihrer Lage am Meer (35 Prozent). Eine derartige Kombination sucht in Europa ihresgleichen. Die Silbermedaille geht hingegen mit 26 Prozent nach Rom. Egal ob Kolosseum, Pantheon, Trevi-Brunnen oder Vatikan: Rom strotzt nur so vor Geschichte und verzaubert seine Besucher in kürzester Zeit. Rechnerisch nur knapp dahinter folgt Wien auf dem Siegertreppchen.  Die prunkvolle ehemalige Hauptstadt der Donau-Monarchie erhält mit rund 26 Prozent Bronze. Doch auch die britische Metropole London lässt die Herzen höher schlagen und erreicht mit 23 Prozent den vierten Platz. Nur knapp dahinter folgt das französische Paris und schließt mit 22 Prozent die Top 5 der beliebtesten Städtereiseziele innerhalb Europas.

Die Top 5 weltweit – außerhalb Europas
Weltweit geht Gold an New York (46 Prozent). Die Metropole an der amerikanischen Ostküste bietet Städtereisenden rund 500 Galerien, mehr als 150 Theater, etwa 200 Museen und über 18.000 Restaurants. Dazu ein unvergessliches Flair – zum Beispiel im Dezember zum Christmas Shopping. Die Silbermedaille wird mit 30 Prozent an San Francisco gereicht. Mit der Golden Gate Bridge, ihren Cable Cars, der unheimlichen Gefängnisinsel Alcatraz und spannenden Vierteln wie Haight-Ashbury gibt es hier viel zu entdecken. Ganz ähnlich in Kapstadt. 24 Prozent stimmen für die südafrikanische Metropole, deren Wahrzeichen der berühmte Tafelberg ist. „Urlauber mieten sich am besten ein Auto und fahren entlang der Western Cape Küste Richtung Süden bis zum Kap der Guten Hoffnung“, so Bathmann. „Doch auch ein Abstecher in Kapstadts Weinregion sollte bei keinem Aufenthalt fehlen.“ Ganz anders und kaum weniger faszinierend ist Dubai. Die Stadt der Superlative landet mit 22 Prozent auf den vierten Platz – nur knapp gefolgt vom australischen Sydney mit 21 Prozent.

Die Top 5 im Überblick

Deuschland

Europa - ohne Deutschland

Welweit - außerhalb Europas

Berlin

58,2 Prozent

Barcelona

35,0 Prozent

New York

45,5 Prozent

Hamburg

54,8 Prozent

Rom

26,1 Prozent

San Francisco

29,9 Prozent

München

39,8 Prozent

Wien

25,7 Prozent

Kapstadt

24,2 Prozent

Dresden

32,2 Prozent

London

22,8 Prozent

Dubai

21,9 Prozent

Köln

12,1 Prozent

Paris

21,7 Prozent

Sydney

21,4 Prozent


Zur Methodik: Travelzoo fragte im Juli 2015 1.430 seiner reiseinteressierten Mitglieder nach den schönsten Zielen für Städtetrips. Jeder Teilnehmer konnte bis zu drei Stimmen abgeben und seine Favoriten nennen. Im September 2015 wurden darüber hinaus 952 Travelzoo-Mitglieder nach ihren Reiseplänen für diesen Herbst und Winter befragt. Zum Teil waren Mehrfachantworten möglich, diese Angaben sind nicht kumulativ.

Unternehmensinformationen

Travelzoo Inc. ist ein international agierendes Internet-Medienunternehmen. Mit 27 Millionen Mitgliedern in Nordamerika, Europa, Asien und Australien publiziert Travelzoo herausragende Angebote von über 2.000 Reise-, Freizeit- und lokalen Anbietern. Weltweit verfügt Travelzoo über 26 Standorte, davon drei in Deutschland. Die in München, Hamburg und Berlin ansässigen Experten recherchieren und testen die Angebote im Hinblick auf Preis, Verfügbarkeit und ihre Qualität, um den 1,8 Millionen deutschen Mitgliedern nur die besten Aktionen zu präsentieren.
Travelzoo wird in Deutschland von Stiftung Warentest empfohlen (Ausgabe test Jahrbuch 2013).