München,
23
April
2015
|
13:33
Europe/Berlin

Zweiter Frühling für die Liebe – Deutsche im Urlaub

Travelzoo setzte repräsentative Umfrage um

Deutschland ist verliebt: Das zeigt eine repräsentative Umfrage im Auftrag von Travelzoo. Knapp zwei Drittel der über 2.000 Befragten befinden sich aktuell in einer Beziehung. Doch ein anstrengender und kräftezehrender Alltag macht vielen von ihnen zu schaffen. Als Experte für Reise- und Freizeitangebote wollte Travelzoo wissen, welche Rolle Urlaube für deutsche Pärchen spielen. Bringen sie die Liebenden weiter zusammen oder ist die unmittelbare Nähe eher ein Stressfaktor?

Beziehungskiller Stress
Mehr als ein Viertel der Deutschen in Partnerschaften leben aufgrund ihres stressigen Tagesablaufs oftmals nebeneinander her. Frauen begegnen dem Thema bewusster als Männer – so äußern die weiblichen Umfrageteilnehmer (31 Prozent) dieses Problem 10 Prozentpunkte häufiger als die männlichen. „Die Lösung liegt auf der Hand“, sagt Christina Bathmann, Sprecherin von Travelzoo Deutschland. „Pärchen sollten regelmäßig gemeinsam aus ihrem Alltagstrott ausbrechen und ganz bewusst Zeit miteinander verbringen. Davon sind auch knapp drei Viertel der Befragten überzeugt – ihrer Beziehung würden kurze gemeinsame Auszeiten äußerst gut tun.“ Wieder sind es Frauen, die eher sensibilisiert sind. 79 Prozent von ihnen sind der Ansicht, dass Kurztrips, Restaurantbesuche oder Ausflüge einen positiven Effekt auf ihre Partnerschaft hätten. Bei Männern sind es 11 Prozentpunkte weniger – aber ebenfalls mehr als zwei Drittel. Außerdem profitieren Beziehungen von längeren Urlauben. Da sind sich die Geschlechter weitestgehend einig: Zwei Drittel der weiblichen Umfrageteilnehmer und 63 Prozent der männlichen Befragten stimmen zu.

Ersehnte Zweisamkeit
Wenn es nach den Deutschen geht, sollten Urlaube mit dem Partner verbracht werden. Männer und Frauen bewegen sich diesbezüglich auf einer Wellenlänge. Nur 12 Prozent der Befragten in Beziehungen unternehmen ihre Ferien manchmal mit Freunden und gewinnen so ein wenig Abstand von ihrer Partnerschaft. Für 81 Prozent kommt das gar nicht in Frage. „Ganz im Gegenteil“, so Bathmann weiter. „Fast zwei Drittel der Umfrageteilnehmer sind der Meinung, dass sie selbst mit Kindern regelmäßig einen Pärchenurlaub unternehmen möchten. Denn diese Zweisamkeit sei gut für die Beziehung.“ Da überrascht es nicht, dass knapp ein Viertel auf Reisen mehr Sex hat als zu Hause. Frauen (64 Prozent) stimmen übrigens 5 Prozentpunkte häufiger für Ferien ohne den Nachwuchs als Männer.

Streit im Urlaub? Fehlanzeige!
Wie oft hört man von dem Gerücht, dass sich Pärchen im Urlaub vermehrt streiten, da sie plötzlich ohne Ablenkung auf engstem Raum beieinander sind. Auch vom unterschiedlichen Bild der perfekten Ferien lässt sich einiges lesen. Falsch gedacht! Nur 6 Prozent der Befragten bekommen sich im Urlaub mit ihrem Partner häufiger in die Haare als zu Hause. Männer und Frauen sind sich nahezu einig. Außerdem geben 80 Prozent an, dass in ihrer Beziehung keine Differenzen darüber herrschen, wie die gemeinsame Auszeit verbracht werden soll. Doch wie steht es um das Klischee des streitenden Pärchens im Straßenverkehr? Nur 11 Prozent streiten sich im Urlaub vor allem, wenn es um Dinge wie die Navigation oder öffentliche Verkehrsmittel geht.


Zur Methodik: Travelzoo befragte im April 2015 repräsentativ über Insa Consulere 2.161 Bewohner Deutschlands, ob sie eine Beziehung haben. 64 Prozent äußerten sich positiv, woraufhin diese 1.376 Personen weitere Fragen zum Thema Liebe im Urlaub erhielten.

>> Info-Grafik der Ergebnisse zum Download

Grafik@pixelperfektion.de

Unternehmensinformationen

Travelzoo Inc. ist ein international agierendes Internet-Medienunternehmen. Mit 27 Millionen Mitgliedern in Nordamerika, Europa, Asien und Australien publiziert Travelzoo herausragende Angebote von über 2.000 Reise-, Freizeit- und lokalen Anbietern. Dazu kommt Fly.com, eine Flugsuchmaschine sowie anbieterunabhängige und neutrale Preisvergleichsseite in einem. Weltweit verfügt Travelzoo über 25 Büros, davon drei in Deutschland. Die in München, Hamburg und Berlin ansässigen Experten recherchieren und testen die Angebote im Hinblick auf Preis, Verfügbarkeit und ihre Qualität, um den 1,7 Millionen deutschen Mitgliedern nur die besten Aktionen zu präsentieren.

Im Asien-Pazifik-Raum agiert Travelzoo unabhängig und wird von Travelzoo (Asia) Ltd. und Travelzoo Japan KK im Rahmen eines Lizenzvertrages mit Travelzoo Inc. betrieben.

Travelzoo wird in Deutschland von Stiftung Warentest empfohlen (Ausgabe test Jahrbuch 2013).